alsa-hundewelt verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit der Nutzung unseres Onlineshops stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Sie haben Cookies in Ihrem Browser deaktiviert. Um unseren Shop im vollen Umfang nutzen zu können, aktivieren Sie bitte Cookies in Ihrem Browser. Mehr Informationen
Gestern erhalten - heute kaputt
Von okustir, geschrieben am 08.04.2020

Wir wollten mit unserem 25kg-Mischling das Treibballtraining aufbauen da wir momentan ja auch viel zu Hause sind.
Verwundert waren wir dass der Ball eigentlich für Menschen ausgelegt ist als Gymnastikball, aber gut - warum nicht. Wir haben den Ball gemäß der Anleitung einige Zeit bei Raumtemperatur liegen lassen, dann aufgepumpt, wieder liegen lassen und dann sollte es heute los gehen.
Leider konnten wir gar nicht wirklich mit dem Training anfangen, unser Hund hat einmal versucht den Ball mit der Schnauze aufzunehmen und schon war der Spaß vorbei. Da er das aber natürlich auch erst lernen muss ist das leider nicht für Anfänger geeignet.
Im Winter hatten wir für innen einen Gymnastik-Rolle vom Discounter, ebenfalls für Menschen ausgelegt. Der hat bisher jegliches Training ohne blessuren Überstanden.
Wir werden es daher noch mit einem günstigen Gymnastikball vom Discounter erneut probieren; sollten sich die Discounter erneut bewähren bleiben wir dabei.

Von alsa Kundencenter, geschrieben am 08.04.2020
vielen Dank für Ihre Bewertung. Der Ball ist nur zum Vorantreiben mit der Nase gedacht und soll nicht mit der Schnauze aufgenommen werden. Dazu ist der Artikel nicht geeignet. Wir haben Ihre Reklamtion an die zuständige Abteilung weitergeleitet. Diese wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Nichts für große Hunde
Anonyme Kundenrezension, geschrieben am 10.10.2019

Unser 40kg Hund hat den Ball 5 min im Pool vor sich her getrieben, als er festen Stand hatte und den Ball festhalten wollte ist er geblatzt! Absolut nicht für große Hunde geeignet! Sehr enttäuscht!

Von alsa Kundencenter, geschrieben am 10.10.2019
Vielen Dank für Ihre Bewertung. Der Treibball ist für die Verwendung im Pool nicht geeignet. Der Ball ist nur zum Vorantreiben mit der Nase gedacht, wie es ein Hütehund z. B. mit seiner Herde Schafe machen würde und darf nicht vom Hund festgehalten werden. Wir haben Ihre Reklamation an die zuständige Abteilung weitergeleitet. Diese wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Treibball ist Sport
Von A.N., geschrieben am 15.07.2016

Ein Treibball ist KEIN Spielzeug. Der Hund soll NICHT damit alleine Rumtoben.
Beim Treibball lernt der Hund als erstes, den Ball mit der Nase und/oder dem Körper anzustubsen. Auf Signal zum Menschen hin.
Der Hund soll NICHT versuchen, in den Ball zu beißen.

Produkt nicht für einem Hund
Von Jenny, geschrieben am 25.05.2016

Beschrieben wird das Produkt das es für Hunde geeignet ist,kaum mit gespielt schon ist er kaputt sowas finde ich nicht schön.
In der Beschreibung ist er für Hunde gedacht bissfest. Was wurde geliefert ein FitnessBall für den Rücken ich bin echt enttäuscht und Sauer für den Preis hätte ich mir mehr erwartet

Von alsa Kundencenter, geschrieben am 26.05.2016
Vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir bedauern, dass der Treibball bereits nach kurzer Zeit defekt ist.
Dieser ist zum Spielen eher nicht gedacht, sondern zum Treiben mit der Schauze. Hierfür ist er ideal! Ihre Reklamation wird natürlich an die zuständige Abteilung weitergegeben.