alsa-nature Hydrox-Deformans GAG

Hochwertige Nahrungsergänzung mit optimaler Nährstoffkonstellation weitere Informationen ...
Schnäppchen Neu Gratis Versand DE
alsa-nature Hydrox-Deformans GAG
  • {{ attr.name }}: {{ attr.value }}
Bestell-Nr.: {{ displayCode }}
51,90
207,60 / 1 kg
Liefertermin: Sa. 03.12. – Mo. 05.12.**
Zum Warenkorb
Teile dieses Produkt

Produktbeschreibung

Ideale Unterstützung für alternde und große Vierbeiner sowie Jung- und Leistungshunde: Durch den hohen Anteil an organischem Dicalciumphosphat unterstützt alsa-nature Hydrox-Deformans GAG einen gesunden Knochenbau, festigt den Zahnschmelz und wirkt förderlich bei der Kallusbildung z. B. nach Knochenbrüchen oder Operationen. Auch zur Stärkung der Sehnen und Bänder sowie bei Verformungen der Extremitäten (O- oder X-Beine) und losen Gelenkverbindungen oder Hüftgelenksveränderungen (HD) ist die Zugabe von organischem Dicalciumphosphat eine hochwertige Ergänzungsoption. Begleitend fördern die wertvollen Extrakte der Grünlippmuschel eine optimale Versorgung des Bindegewebes und des Gelenkknorpels. Auch die enthaltende, ideal abgestimmte Menge an wichtigem Vitamin C unterstützt ein gesundes Bindegewebe und stärkt darüber hinaus das Zahnfleisch. Die weiteren Bestandteile Vitamin E und Selen wirken als Antioxidantien zudem zellschützend. Mit alsa-nature Hydrox-Deformans GAG entscheiden Sie sich somit für eine hochwertige Nahrungsergänzung mit optimaler Nährstoffkonstellation.

Futtermitteltyp

Ergänzungsfuttermittel

Zusammensetzung

30% Dicalciumphosphat, Hefe, 10% Grünlipp- Muschelfleischmehl (Perna canaliculus), Seealgen, Magnesiumoxid.

Analytische Bestandteile

Protein 20,0%, Fettgehalt 4,4%, Rohfaser 1,1%, Calcium 8,6%, Rohasche 35,2%, Phosphor 3,7%

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg

Vitamin C als Reinsubstanz 100.000 mg, Vitamin E 10.000 mg, Selen als Natriumselenit 12 mg, Methionin 10.000 mg

Fütterungsempfehlung

Junghunde ab 4. Monat: Zur Vorbeugung 1 Tabl. pro 10 kg KGW bis zum 15. Monat.

Bei verformten Extremitäten: 2 Tabl. pro 10 kg KGW mind. über 4 Monate, danach nur 1 Tabl. pro 10 kg.

Alternde Hunde: 2 Tabl. pro 10 kg KGW.

Leistungshunde: 1 Tabl. pro 10 kg KGW - 2 Wochen vor und während der Leistungsphase.

Nach Knochenbrüchen: 2 Tabl. pro 10 kg KGW - während des Heilungsprozesses.

Kundenrezensionen