alsa-hundewelt verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit der Nutzung unseres Onlineshops stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Sie haben Cookies in Ihrem Browser deaktiviert. Um unseren Shop im vollen Umfang nutzen zu können, aktivieren Sie bitte Cookies in Ihrem Browser. Mehr Informationen
Der alsa Food-Scout – In nur drei Schritten das optimale Futter für Ihren Hund finden. Jetzt die individuelle Futterempfehlung testen.
Orme Naturali

Orme Naturali Spot-On "Neem-Öl"

11 Bewertungen
Aus rein natürlichen Bestandteilen weitere Informationen ...
Lade ...
14,60
2,92 / 1 Stück
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Teile dieses Produkt:

Produktbeschreibung

Durch seine rein natürlichen Bestandteile wie Neem-, Jojoba und Süßmandel-Öl ist das Spot-On ungiftig für Mensch und Hund. Optimal für Welpen, ältere, trächtige oder säugende Hunde sowie in Haushalten mit Kindern.

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Eigenschaft:
  • Ungezieferabwehr
Geeignet für:
  • Welpe
  • kleiner Hund

Kundenrezensionen
11 Bewertungen

Prima!
Von Pia, geschrieben am 11.07.2019

Ich wollte für unsere 11- jährige ELO- Dame, die sich eh schon mit Leishmaniose herumschlägt
obwohl IMMER mit Scalibor- Halsband unterwegs gewesen!!
, was Ungiftiges haben. Wir sind in den Ferien immer in Italien und da bekam sie heuer schon das Camon- Spot- on im Wechsel mit Herba- Max. Jetzt bin ich sehr froh um das zusätzliche Halsband und abends sprühe ich sie noch mit Zedan oder Herba- Max ein. Das Halsband riecht zwar, aber nicht unangenehm
bisschen 'limonig'
und die quietschgrüne Farbe find ich lustig. Wir hatten trotz Zoras 'Ewok- Fells' zwar bisher nie das Riiiesenproblem mit Zecken, aber heuer doch deutlich mehr von den Biestern. Jetzt allerdings schon länger gar nix mehr gefunden, hurra! Und über die Verträglichkeit kann ich auch nicht meckern. Bin glücklich mit dem Zeug! Allerdings hab ich noch nicht raus, in welchem Abstand das Halsband gewechselt werden soll.

Nach Startschwierigkeiten, mittlerweile zufrieden
Von Chilliebee, geschrieben am 09.05.2019

Camon Spot on und Neem Halsband
Ich habe meiner Tibby noch mindestens 5 Zecken , zwei davon unterhalb des Halsbands,
entfernt im Laufe der ersten zwei Wochen, aber momentan bin ich damit zufrieden. Die Biester waren tot, aber hatten sich leider halt schon leicht angesaugt. Ich hoffe auf die nächsten Wochen. Ich benutze das Halsband auch noch. Das musste ich erst eine Nacht an die frische Luft hängen, dass der Duft, für uns Menschen ja angenehm, sie nicht so sehr reizt. Die Anwendungshäufigkeit ist halt immer das Problem bei Langhaarhunden. Hat da jemand schon mehr Erfahrung?

Alle Kundenrezensionen ansehen

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren