alsa-hundewelt verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit der Nutzung unseres Onlineshops stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen
Sie haben Cookies in Ihrem Browser deaktiviert. Um unseren Shop im vollen Umfang nutzen zu können, aktivieren Sie bitte Cookies in Ihrem Browser. Mehr Informationen
Der alsa Food-Scout – In nur drei Schritten das optimale Futter für Ihren Hund finden. Jetzt die individuelle Futterempfehlung testen.
alsa-brand

alsa-brand Hundebett "Rom"

11 Bewertungen
Klassisches Design trifft Gemütlichkeit! weitere Informationen ...
Lade ...
53,80
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
Teile dieses Produkt:

Produktbeschreibung

Unser schlichtes Hundebett "Rom" ist mit seiner Kombination aus zarten Pastelltönen und dem groben Strukturstoff nicht nur ein Hingucker in jedem Wohnzimmer, sondern auch ein gemütlicher Rückzugsort für Ihren Vierbeiner. Durch den robusten Stoff ist das Hundebett besonders strapazierfähig und mittels des abnehmbaren Bezugs auch leicht zu reinigen. Der Bezug kann bei 30° C in der Maschine gewaschen werden. Durch versteckte innenliegende Reißverschlüsse lässt sich außerdem das Innenkissen zur einfachen Reinigung problemlos entnehmen und danach wieder ergänzen.

Material:

100 % Polyester
Eigenschaft:
  • Bezug abnehmbar
  • waschbar bei 30° C

Kundenrezensionen
11 Bewertungen

Ein Bettpuzzle...
Von Canis Finus, geschrieben am 13.11.2019

Das Bett an sich sieht super aus, ist formstabil, und der Stoff sieht gut aus.
Die Hunde mögen es sehr.
Nur leider ist das abnehmen des Bezuges schwierig, es gibt 5 Einzelteile aus dem das Hundebett besteht, das herrausnehmen ist einfacher wie das zusammensetzen. Das erfordert etwas Kraft die Füllung wieder über den Bezug zu ziehen und dann noch den Reißverschluß zu schließen.
Dieses Bett würde ich nicht mehr kaufen.

RE: Ein Bettpuzzle...

Von alsa-hundewelt, geschrieben am 14.11.2019
Es tut uns leid, dass Sie mit dem Hundebett nicht vollkommen zufrieden sind. Das Bett ist bewusst stramm gefüllt, damit der Hund nicht „durchliegt“ und das Bett formstabil bleibt. Man muss dadurch etwas mehr Kraft aufwenden, allerdings ist die Haltbarkeit der Füllung so auch länger.
Begeistert
Von Claudia, geschrieben am 15.08.2019

Ich als Magyar Vizsla Besitzerin kann nur positives berichten. Unser Hund hatte das Hundebett von Anfang an als Welpe. Er hat auch daran rum geknabbert aber auf Grund der groben, sehr schönen Stoffstruktur, hält es bis dato und hat nur ein paar lose Fäden, die dem aber in nichts nachstehen, wenn man bedenkt, wie unser Hund damit umgegangen ist. Andere Hundebetten haben kläglich versagt. Unser Vizsl' ist jetzt fast 11 Monate alt und das ist das einzige Hundebett, welches bis dato noch existiert. Optisch ein absoluter Hingucker und passt perfekt zu unserer Couch. Absolute Kaufempfehlung.

Alle Kundenrezensionen ansehen

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren